Planungswochenende 2017

Liebe Kälbchen, Liebe Eltern,

in den letzten drei Tagen waren wir wieder sehr fleißig, denn mit Rückblick auf alle Aktionen seit unserem letzten Planungswochenende 2016 haben wir kommende Aktionen fürs nächste Jahr terminiert und unter uns Leitern aufgeteilt. Außerdem durften wir samstags zusammen mit unserem Präses Pfarrer Harald Fischer eine gemeinsame heilige Messe feiern und haben am Sonntag an einer Schulung über unseren Dachverband die KLJB Köln teilgenommen.
Wir haben die kommenden Aktionen bereits in unserem Jahreplan eingetragen!

Hier gibt’s noch einen Beitrag von uns auf unserem Instagram-Profil:

Viele Grüße
Eure Leiterrunde

Jugendmesse zur Glaubenswoche

Am 18.03. hat die diesjährige Jugendmesse in der Glaubenswoche in Bechen stattgefunden. Das Thema der Messe war wie auch das Thema der Glaubenswoche: „500 Jahre Reformation- was uns einigt, was uns noch trennt“.

Ein junges Team aus unserer Leiterrunde hat sich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt und daraus eine Jugendmesse gestaltet. Ein Impuls von Marco Michalzik bildete dabei die Grundlage der Jugendmesse und stimmte auch in diese ein. Pfarrer Thomas Taxacher, Kreisjugendseelsorger von Rhein- Sieg und Altenkirchen, nahm in seiner Predigt das Thema auf und ging auf die unterschiedlichen Sakramente und deren Auslegung in den verschiedenen Christlichen Kirchen der Welt ein. Hervorzuheben ist sicherlich dabei, das Sakrament der Taufe, denn diese wird von allen Kirchen anerkannt. Einen großen Teil zum Gelingen hat mit Sicherheit der junge Chor MiCaDo aus Wermelskirchen. Sie haben mit viel Freude und Begeisterung die Lieder gesungen und begleitet. Viele davon waren auch der Gemeinde bekannt, sodass durch das gemeinsame Singen im Gottesdienst eine besondere, fröhliche Stimmung aufkam. An dieser Stelle sei dafür nochmal ein Dank an alle Beteiligten ausgesprochen.

Im Anschluss an die Hl. Messe haben wir dann den Abend zusammen mit dem Chor im Point- B bei Würstchen und Lagerfeuer ausklingen lassen. Bei vielen Gesprächen waren wir uns einig, dass der Kontakt aufrechterhalten werden soll und vielleicht auch weitere gemeinsame Jugendmessen vorbereitet werden. Auch ein Gegenbesuch von uns in Wermelskirchen war im Gespräch. Besser kann es nicht gezeigt werden: Kirch verbindet die Jugend.

Hasenjagd und Casinonacht 2017

Liebe Kälbchen, Liebe Eltern,

wir haben wieder zwei Aktionen, die beide letztes Jahr sehr viel Spaß gemacht haben, für euch anzubieten:
Am 1. April findet erneut unsere Hasenjagd statt, bei der Ihr uns Leiter, in lustigen Tierkostümen steckend, auf einer Schnitzeljagd durch Bechen suchen und Aufgaben lösen müsst! Das ganze wird von 14 bis 19 Uhr dauern und wir treffen uns im Point B. Die Teilnahmekosten sind 5€ (für Kälbchen 4€), dabei wird für Getränke und Essen gesorgt sein. Teilnahmeschluss ist der 29. März!
Außerdem veranstalten wir vom 10.-11. Juni unsere Casinonacht im Pfarrheim von Bechen. Ab 18 Uhr werden wir dann gemeinsam Spiel spielen, bevor ihr im Casino um süße Einsätze zocken dürft. Die Teilnahmekosten belaufen sich auf 10€ (für Kälbchen 8€) und auch hier wird für die Verpflegung gesorgt. Teilnahmeende ist am 1. Juni.
Die Anmeldungen findet ihr in unserem Downloadbereich.

Wir freuen uns!
LG, Eure Leiter

Vereinswettbewerb 2017 der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal

Liebe Kälbchen, Liebe Eltern,

jährlich veranstaltet die Raiffeisenbank Kürten-Odenthal eG einen Vereinswettbewerb, an dem die örtlichen Vereine teilnehmen können, indem sie sich mit einem ihrer Projekte einschreiben. Zu gewinnen gibt es insgesamt eine Siegerprämie von 10.000 €, die auf die ersten drei Vereine aufgeteilt wird.
Und hier kommt IHR ins Spiel, denn welche Vereine in die engere Auswahl der Jury kommen, könnt ihr mit eurer Stimme entscheiden! Als Mitglied der Raiffeisenbank Kürten-Odenthal habt ihr nämlich die Möglichkeit einem Verein eure Stimme zu geben, um seine Gewinnchancen zu erhöhen.

Auch wir, als KLJB Bechen, nehmen an diesem Vereinswettbewerb teil! Dazu haben wir unser jährliches Sommerlager eingeschrieben, dessen Durchführung stets sehr kostspielig ist – abgesehen von der Aufarbeitung von Schäden an unserem Material oder gar dessen Neuanschaffung (z.B. Zelte, Bierzeltgarnituren, etc.). Diese Aktion ist nur eine unserer mittlerweile fast jährlich stattfinden Angebote, doch wir haben uns für das Sommerlager entschieden, da es unsere umfangreichste und schon am längsten stattfindende Aktion ist.
Wenn wir bei diesem Vereinswettbewerb eine Siegerprämie gewinnen könnten, würde dies unserer Jugendarbeit sehr zu Gute kommen, doch dafür benötigen wir eure Hilfe, also eure Stimme!

Solltet ihr ein Mitglied der Raiba Kürten-Odenthal sein, könnt ihr unter folgendem Link bis zum
13. April abstimmen, dort könnt ihr auch alle anderen Projekte der teilnehmenden Vereine sehen: https://www.rb-k-o.de/mitgliedschaft/vereinswettbewerb/hier-koennen-sie-abstimmen.html

Auch wenn vielleicht noch andere für euch interessantere Vereine mit ihren Projekte teilnehmen, wir würden uns sehr über eure Unterstützung freuen und möchten uns bereits im voraus dafür bedanken!

Wir wünschen euch allen eine gute Erholung von Karneval und eine schöne Fastenzeit!

Viele liebe Grüße,
Eure KLJB Bechen

KiKaPa 2017

Hallo liebe Kälbchen, Liebe Eltern,
Liebe Karnevalisten,

Am 17.2.2017 findet wieder unsere Kinder Karnevals Party im Point-B in
Bechen statt. An diesem Freitagabend wollen wir mit euch ganz viel Spaß an unserer
Kultur haben. Los geht die Feier um 18:30 Uhr und endet gegen 21 Uhr. Für einen Teilnehmerbeitrag von 5€ (Kälbchen 4€) ist für Essen, Trinken und Knabbereien gesorgt. Um der Feier in Ihrem Motto gerecht zu werden wäre es super gut wenn ihr im Kostüm erscheint P.S. das schönste Kostüm wird prämiert!! Natürlich dürft ihr auch Freunde und Freundinnen mitbringen, um alles gut organisieren zu können bitten wir euch die Anmeldung bis zum 13.2.2016 bei einem Leiter eurer Wahl abzugeben oder an eine dieser e-mail Adressen zu schicken:
Jakob@kljb-bechen.de
Anna@kljb-bechen.de
Tom@kljb-bechen.de
Wir freuen uns auf eine große Party!!
Eure Leiter ☺